Über uns

Die Forstverwaltung der Reihebürgerschaft Bad Münder ist mit 1710 Hektar eine der größten forstlichen Realverbände in  Niedersachsen.

Nach dem Realverbandsgesetz vom 4.11.1969 gilt die Reihebürgerschaft als forstlicher Realverband und ist damit kraft Gesetzes eine Körperschaft des öffentlichen Rechts.

Die Waldflächen befinden sich in landschaftlich schöner Lage im Deister und Süntel in  der Nähe zur Kurstadt von Bad Münder.

Es handelt sich überwiegend um artenreiche, naturnah bewirtschaftete Laub- und Nadelholzbestände mit einem hohen Altholzanteil.